(Foto: Telebasel)

Region

Fasnacht total auf telebasel.ch

Fasnacht total auf telebasel.ch: Ob Ticker, Live-Stream oder Hintergründe «vo dr Gass». Telebasel.ch bietet auch 2019 den Rundumservice.

Mit telebasel.ch und der Telebasel App für iOS und Android verpassen Sie auch in diesem Jahr keinen Schnitzelbangg, keine Clique und keine Gugge. Bilder, Videos, Impressionen – Vom Morgestraich bis zum Ändstraich versorgt sie Telebasel online mit allem, was an den «drey scheenschte Dääg» wichtig ist – 24/7!

Zudem versorgen wir Sie über Social Media-Kanäle, wie Twitter, Facebook und Instagram mit allem rund um die Fasnacht.

Bereits jetzt finden Sie alles wichtige zur Fasnacht im Telebasel Fasnachts-Channel.

Auf Telebasel.ch und mit der App verpassen Sie bestimmt nichts –  die Übersicht:

Themenwoche Fasnacht

Bereits einen Monat vor der Fasnacht stehen die «drey scheenschte Dääg» bei Telebasel im Fokus. In der Telebasel Themenwoche Fasnacht blicken wir bereits auf die Fasnacht. In der Spezialsendung präsentieren wir nochmals die wichtigsten Themen kompakt in einer 35-minütigen Spezialsendung. Alle Artikel zu den Beiträgen und weiter Hintergundtexte gibt es rund um die Uhr im Channel «Themenwoche Fasnacht».

Vorfasnachtsquerschnitt

Das Beste der Basler Vorfasnacht zeigen wir Ihnen im Vorfasnachtsquerschnitt. Die ganze Sendung finden Sie online ab dem 2. März 2019, ab spätestens 20:15 Uhr hier.

Laufner Fasnachtsumzug (3. März)

«Adieu Biomill…mir rocke witer…»: Die Laufner Fasnacht 2019 in ihrer voller Pracht – wie gewohnt im Live-Ticker und -Stream auf telebasel.ch und in der Telebasel App.

Wann: Ab 13:30 Uhr.

Fasnachtsumzug Liestal und Chienbäse (10. März)

Ein weiteres Highlight der Fasnacht in der Region ist der Fasnachtsumzug in Liestal, mit dem Sujet «Dr Gnussmärt isch e Reis wärt»», und der am Abend stattfindende Chienbäse-Umzug. Telebasel zeigt im Stream die beiden Höhepunkte von Liestal. Im begleitenden Ticker nehmen wir sie zudem mit ins Getümmel und zeigen auch Menschen, welche es nicht auf die TV-Bühne schaffen.

Umzug:

  • Ab 14 Uhr im Live-Stream.

Chienbäse:

  • Ab 19:15 Uhr im Live-Stream.

Basler Fasnacht (11. – 13. März)

Fasnachtsmääntig

Mit dem Morgestraich am 11. März 2019 erwacht die Basler Fasnacht. Und telebasel.ch begleitet Sie bereits vor dem Glockenschlag um 4 Uhr bis zum Morgestraich, bringt ihnen die obligate Gänsehautstimmung direkt auf ihr Handy und lässt Sie den Morgestraich bis zum Morgengrauen geniessen.

Anschliessend sehen Sie den Cortège in voller Pracht. Im Live-Stream haben Sie einen direkten Blick auf das Geschehen am Marktplatz und im Live-Ticker versorgen wir Sie mit Hintergrundgeschichten «vo dr Gass» – lustige Momente, aussergewöhnliche Darbietungen und skurrile Szenen – im Ticker verpassen Sie nichts.

Am Abend geht es weiter mit «Gässle», einem Abstieg in Cliquen-Keller – zudem serviert Ihnen Telebasel die besten Schnitzelbängg im Abend-Ticker. Wer von der «Hampfle» Bängg nicht genug hat, findet im Live-Stream aus dem Kohlmanns Abhilfe. Und wer seinen Lieblingsbangg verpasst hat, findet alle Bängg aus dem Kohlmanns nochmals separat aufbereitet.

Morgestraich:

  • Im Live-Ticker: Ab 03:00 Uhr.
  • Im Live-Stream ab 3:45 Uhr.

Cortège:

  • Im Live-Ticker ab 13:00 Uhr.
  • Im Live-Stream ab 13:30 Uhr.

Schnitzelbängg live aus dem Kohlmanns:

  • Im Live-Stream und Ticker ab:  19:15 Uhr.

Eindrücke «vo dr Gass»:

  • Ab 18 Uhr im Live-Ticker.

Fasnachtszyschtig

Am Fasnachtsdienstag begeistert die Kinderfasnacht kleine und grosse Bebbi. Seien Sie mit telebasel.ch live mit dabei, wenn auch die Kleinsten in den Basler Strassen Fasnacht machen – im Live-Stream vom Marktplatz und im Live-Ticker von der ganzen Fasnacht mit den härzigsten Jöö-Momenten.

Am Abend haben Sie das Gugge-Konzert «im Sagg». Im Live-Stream vom Marktplatz verpassen Sie keinen Höhepunkt. Für einen Abstecher «uff d’Gass» gibt es auf Telebasel am Fasnachtszyschtig den Live-Ticker. Vom Pfeffergässlein bis zum «Bermudadreieck».

Auch am zweiten Fasnachts-Abend kommen alle Liebhaber der guten Pointen auf ihre Kosten. Telebasel zeigt in diesem Jahr den Zyschtigsbryys aus dem Restaurant Kunsthalle live. Einen bunten Mix von Gugge bis Cliquen-Keller und alles vom «Gässle» gibt es zudem im Live-Ticker.

Kinderfasnacht: 

  • Im Live-Ticker ab 13 Uhr.
  • Im Live-Stream ab 14 Uhr.

Guggekonzert:

  • Im Live-Stream ab 19:30 Uhr.

Zyschtigsbryys:

  • Im Live Stream ab 19 Uhr.

Eindrücke «vo dr Gass»:

  • Im Live-Ticker ab 18 Uhr.

Fasnachtsmittwuch

Auch am Mittwochnachmittag überträgt Telebasel noch einmal den Cortège live – alles, was das Fasnachtsherz begehrt.

Am Abend gibt es die zweite Tranche Schnitzelbängg live aus dem Kohlmanns am Barfüsserplatz.

Cortège:

  • Im Live-Ticker ab 13:00 Uhr.
  • Im Live-Stream ab 13:30 Uhr.

Schnitzelbängg live aus dem Kohlmanns:

  • Im Live-Stream und Ticker ab:  19:15 Uhr.

Eindrücke «vo dr Gass»:

  • Ab 18 Uhr im Live-Ticker.

Querschnitt Basler Fasnacht 2019

Noch einmal staunen, lachen und das Beste der «drey scheenschte Dääg» geniessen, können Sie beim Querschnitt durch die Basler Fasnacht 2019.

Die ganze Sendung finden Sie online ab dem 16. März 2019, ab spätestens 20:15 Uhr hier.

D’Fasnacht im Sagg

Sie wollen Fasnacht rund um die Uhr, ganz nahe bei Ihnen? Das geht mit der Telebasel App für iOS und Android. Alle Bilder, schon von der ersten Minute, vom Morgestraich, Cortège, Monsterkonzert, plus die schönsten Helgen, alle Cliquen und Guggen – die besten Szenen ganz einfach auf Ihrem Handy. Jetzt die Apprunterladen und hautnah mit dabei sein.

Alles zur Fasnacht finden Sie im Fasnachts-Channel.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant