(Bild: Google Streetview)

Baselland

Kollision beim Einbiegen in den Kolonnenverkehr

Kurz nach 9 Uhr am Freitagmorgen kam es auf der Hauptstrasse in Lausen zu einer leichten Streifkollision. Niemand wurde verletzt.

Am Freitagmorgen kurz nach 9 Uhr wollte ein Fahrzeuglenker vom Parkplatz des ALDI in Lausen nach rechts Richtung Sissach auf die Hauptstrasse einbiegen. Zu diesem Zeitpunkt herrschte reger Kolonnenverkehr, schreibt die Polizei Basel-Landschaft in einer Mitteilung. Der Autofahrer wollte eine Lücke in der langsam rollenden Kolonne ausnützen und hinter einem Personenwagen einbiegen.

Dabei kam es zu einer leichten Streifkollision. Ohne sich um die Schadenregelung zu kümmern, bog der unbekannte Fahrzeuglenker in die Widliackerstrasse ab. Er konnte nicht mehr betroffen werden. Es handelt sich bei dem gesuchten Fahrzeug um einen silberfarbigen Kleinwagen. Die Polizei sucht Zeugen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant