Johan Djourou soll im Fokus des FC Basel stehen. (Bild: Keystone)

Basel

Verpflichtet der FCB Johan Djourou?

Nati-Verteidiger Johan Djourou könnte diesen Winter zum FC Basel wechseln. Das berichten italienische Medien.

Das italienische Portal «Tuttomercatoweb» berichtet, dass der FC Basel Interesse am Schweizer Nati-Verteidiger Johan Djourou habe. Djourou spielt seit einem halben Jahr in Italien beim Serie A-Klub SPAL Ferrara. Dort hat der 31-Jährige bislang allerdings nur fünf Ligaspiele bestritten.

Beim FCB herrscht wegen zahlreicher Verletzungen Personalmangel in der Innenverteidigung. Deshalb könnte es zu einer Verpflichtung eines weiteren Innenverteidigers in diesem Winter kommen. Nebst Johan Djourou kursieren auch die Namen des Baslers Timm Klose (Norwich City) und des Argentiniers Alexander Barboza (Defensa y Justicia) als mögliche Transferkandidaten.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant