Featured Video Play Icon

Basel

«Ich bin bereit für eine grössere Veränderung»

Beni Huggel will es 2019 wissen. Der Ex-FCB-Star ist bereit für eine grössere Veränderung, sagt er zu Glam. Die Weichen dafür hat er im letzten Jahr gestellt.

Rund sieben Jahre ist es nun her, dass Beni Huggel seine Fussballschuhe an den Nagel gehängt hat. Heute ist der ehemalige FCB-Star nicht nur als Fussballexperte beim SRF tätig, er ist auch Unternehmer. 2015 gründete er die «Beni Huggel bewegt GmBH» und gibt seine Erfahrungen als Spitzensportler in Trainings, Coachings und Referaten weiter. 2018 schloss er den 12-monatigen Lehrgang CAS BWL an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Olten ab und stellte damit die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft.

«Ich habe meinen Weg gefunden»

Das Jahr 2018 war für Beni Huggel ein bewegendes. Als SRF-Fussballexperte war er an der WM in Russland. «Diese Zeit hat mich sehr geprägt. Sowieso war vieles im Umbruch letztes Jahr. Ich weiss jetzt etwas mehr, was ich will und vor allem, was ich nicht will», sagt Beni Huggel zu Glam.

Ein weiterer Schritt weg zum Fussball

Im letzten Jahr sei es Beni Huggel gelungen, einen weiteren Schritt weg vom Fussball zu machen. «Im diesjährigen Who-is-Who-Heftli bin ich sogar schon unter der Sparte Kommunikation aufgetaucht. Das ist unglaublich». Er sei nun bereit für eine grössere Veränderung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant