Featured Video Play Icon

Basel

«Basler sind Deutsche!»

Mit 182'000 Followern auf Instagram ist Gabirano einer der erfolgreichsten Instagram-Stars der Schweiz. Mash hat ihn in Basel getroffen.

Jung, frech und schlagfertig

Komiker Gabirano fällt nicht nur mit seiner Grösse von 2,08 Metern auf, sondern polarisiert vor allem mit seinem Mundwerk. Der 20-Jährige Berner wurde vor zwei Jahren durch seine lustigen Videos auf der Social Media Plattform Instagram bekannt.

Seither hat sich Vieles in seinem Leben verändert. Das Gymnasium hat er abgebrochen, doch er ist erfolgreicher denn je. Am 18. Dezember 2018 beginnt seine Standup-Comedy-Tour «Lost in Hongkong», bei der er mit seinem Comedy-Kumpel Kiko durch die Schweiz reist.

Bei der Frage, ob er genug Geld verdient, antwortet er knapp: «Auf jeden Fall». Mash-Reporterin Dania hakt nach und fragt: «Du prahlst nicht oft mit deinem Geld oder teuren Marken, wieso?» Darauf antwortet Gabirano lachend: «Ja, man weiss ja, dass ich es (das Geld) habe. Wieso soll ich es dann noch zeigen?».

Basel verbindet Gabirano mit Karneval und einem Donut

Die Mash-Reporter haben den Berner im Balz in Basel getroffen. Auf die Frage, was er bis jetzt in Basel schon erlebt habe, nennt er den Karneval. Autsch, diese Aussage lässt Basler Ohren schmerzen. Dies merkt er und korrigiert sich schnell: «Ich meine natürlich Fasnacht!».

Ebenfalls cool in Basel findet er den Donut am Himmel. Nach vielen sichtlichen Fragezeichen im Gesicht der Mash-Reporterin Dania und weiteren Beschreibungen von Gabirano wurde das Rätsel gelöst: Er meint den Messeplatz.

«Basler sind Deutsche, fast»

Von Baslern hat Gabirano ein bisschen Angst, gesteht er uns. «Ich habe Angst, dass sie mich nicht verstehen. Sie sind Deutsche –  fast.» Wie er dies rechtfertigt und wie er und Kiko sich beim Spiel «Klugscheisser» geschlagen haben, seht Ihr im Video oder ab 18_10 Uhr am 20. Dezember 2018 in Telebasel Mash.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant