(Bild: Baloise Session)

Basel

Opening Night mit Sarah Connor und James Arthur

In einer Spezialsendung zeigt Telebasel die Auftritte von Sarah Connor und James Arthur an der Opening Night der Baloise Session im Jahr 2015.

Am 23. Oktober 2015 standen Sarah Connor und James Arthur an der Opening Night der Baloise Session auf der Bühne. Die Beiden begeisterten die Zuschauer mit ihren gefühlsvollen Stimmen. Telebasel lässt dieses Wochenende die Emotionen nochmals aufleben und zeigt in einer Spezialsendung die Auftritte der Künstler.

«Muttersprache»

Die deutsche Sängerin Sarah Conner begeistert Fans auf der ganzen Welt mit ihren Hits wie «From Sarah with Love» oder «From Zero to Hero». An der Baloise Session 2015 stellte die damals 35-Jährige ihr neues Album «Muttersprache» vor. Das erste Album auf dem sie in ihrer Mutterprache, also in Deutsch, singt. Die Zuschauer waren begeistert.

«From Sarah with Love» von Sarah Conner:

(Video: Youtube)

«X-Factor»-Sensation

James Arthur schaffte seinen Durchbruch in Grossbritanien in der Castingshow «The X-Factor». Sein Cover von Shontelles Lied «Impossible» schaffte es in 34 Ländern an die Spitze der Charts.

An der Baloise Session zeigte er den Baslern, was er sonst noch so alles drauf hat. Er sang Lieder wie «Recovery» oder «Emergency» aus seinem Debüt-Album «James Arthur».

James Arthur mit «Impossible»:

(Video: Youtube)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant