Featured Video Play Icon
Der Telebasel Wein-Tipp vom 7. Dezember 2018.

Region

Beerige Süsse zur Rebhuhn-Fleischschnecke

Sternekoch Laurent Arbeit von der Auberge St. Laurent kocht Rebhuhn-Fleischschnecke mit Gemüse und Gänseleber. Hier gibt's den passenden Wein dazu.

Perfekt zur Rebhuhn-Fleischschnecke mit Gemüse und Gänseleber von Sternekoch Laurent Arbeit von der Auberge St. Laurent in Sierentz (F) passt der Cornalin de Martigny Domaine St.-Théodule.

Komplexes Bouquet

Essen und Wein sind die Faszination des Augenblicks einer immer wiederkehrenden Genussreise. Zu dem schmackhaften Rebhuhn harmoniert daher der Cornalin de Martigny Domaine St.-Théodule. Er ist ein strukturierter, mittelgewichtiger Roter mit hohem Reifepotenzial.

Der Rotwein besitzt ein komplexes Bouquet mit dunkler, schwarzer Beerenfrucht. Am Gaumen ist er saftig, mit angenehmen Tanninen und langem, traubigem Nachhall. Die beerige Süsse und die Nelkenwürzigkeit des Cornalin sind ein herrlicher Gegenspieler zu diesem Rebhuhn.

(Text: Katharina Haller)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Mehr aus dem Channel

Auch interessant