Featured Video Play Icon
Der Telebasel Talk vom 10. Mai 2018 mit Laurence Tremblay-Vu und Nadja Hauser.

Basel

Auf dem Hochseil über dem Rhein

Am 12. Mai spazierte der Seiltänzer Laurence Tremblay-Vu über den Rhein. Am 10. Mai sprach er im Talk. Sehen Sie den Talk und den Hochseilakt in Wiederholung.

Am 12. Mai hielt Basel die Luft an. Der kanadische Hochseilkünstler  Laurence Tremblay-Vu balancierte in einem spektakulären Hochseilakt über den Rhein – und begeisterte die Massen. Die Schifffahrt stand still, er schritt die 190 Meter Länge ungesichert über den Rhein.

Vor seinem Auftritt war er zu Gast im Telebasel-Talk und erzählte auf sympathische Art und Weise, wie es zum Engagement kam (siehe Video ganz oben).

Wer ist der Mann? Laurence Tremblay-Vu ist in Kanada aufgewachsen. 2013 schloss er die École Nationale de Cirque in Montreal ab, wo er sich auf Seiltanz spezialisierte. Eine grosse Flussüberquerung war schon immer sein Traum. Für ihn ist es Magie, wenn er die Menschen mit seiner Performance auf dem Hochseil fesseln kann und sie gebannt zu ihm in die Höhe schauen und jeden Schritt, jede Bewegung verfolgen.

Wer holte ihn nach Basel? Nadja Hauser. Vor zehn Jahren gründete die ehemalige Artistin das Circus-Festival YOUNG STAGE, das unter ihrer Leitung mittlerweile jede und jeder in der Region kennt. Im Dezember 2016 wurde sie für ihre Arbeit rund um das Internationale Circus Festival YOUNG STAGE Basel mit dem «Basler Stern 2016» ausgezeichnet.

Was wurde mit dem Akt gefeiert? «Mit dieser Hochseil-Performance bedankt sich das YOUNG STAGE Festival-Team bei der Stadt Basel und der Bevölkerung für die Unterstützung in den vergangenen 10 Jahren.»

Telebasel zeigt den Talk um 18.40 Uhr und den Hochseilakt um 19.15 Uhr in Wiederholung. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant