Featured Video Play Icon
Der Trailer zum Telebasel Gsund vom 19. November 2018.

Basel

Wie entsteht Wohlbefinden?

Viele Dinge können beim Menschen Wohlbefinden und Glück auslösen. Gsund geht der Frage nach, was in Körper und Geist für das wohlige Gefühl zuständig ist.

Verliebt sein, Erfolg im Beruf, ein gutes Sport-Workout oder einfach nur eine herzliche Umarmung – all diese Dinge sorgen dafür, dass wir uns glücklich und wohl fühlen. Zuständig für diese Gefühle sind körpereigene Botenstoffe wie Dopamin oder Serotonin, allgemein bekannt unter der Bezeichnung «Glückshormone».

Neben den rational biologischen Abläufen können Empfindungen von Glück und Wohlbefinden auch von der eigenen mentalen Einstellung abhängig sein. Jeder Mensch kann demnach ein Stück weit sein Wohlbefinden und Glück selbst steuern.

Telebasel Gsund zeigt, dass das eigene Glück manchmal näher ist als man denkt und was Wohlbefinden mit unserem Körper anstellen kann.

Mehr dazu in Telebasel Gsund vom 20. November ab 19:40 Uhr stündlich. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant