Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam Beitrag vom 13. November 2018

Basel

Basler Kultfiguren singen für den FCB

Keiner singt Basler Lieder so leidenschaftlich wie Hansheini und seine Lily. Das Ehepaar hat an der FCB-Gala seinen bisher grössten Auftritt.

«Hansheini, wer?» so dürfte es der jüngeren Generation ergehen, wenn sie von den Basler Sängern hört. Doch wer sich in der Basler Kulturszene auskennt, dem dürften Hansheini Kaufmann und Lily Baumann durchaus ein Name sein. Das Ehepaar singt seit über 15 Jahren «Basler Lieder mit Härz und Seel», wie sie auf Ihrer Homepage schreiben. An der glamourösen Gala zum 125-Jahr-Jubiläum des FC Basel dürfen Hansheini und seine Lily am Donnerstag vor 1’250 Menschen singen.

«Wir sind sehr aufgeregt»

Für den 77-jährigen Hansheini und seine 71-jährige Frau Lily wird es der grösste Auftritt ihrer Karriere. «Wir haben noch nie vor so vielen Leuten gesungen. Wir sind sehr aufgeregt. Wir werden zwei Lieder singen. Diese haben wir schon so oft gesungen, dass wir sie im Schlaf können.» Doch wie kamen Hansheini und Lily denn zu ihrem grossen Auftritt an der Jubiläumsfeier des FC Basel?

«Bärni Burgener zahlte unsere erste CD»

Hansheini und Lily verfolgen den FCB seit vielen Jahren, als «Fans» bezeichnen sie sich aber nicht. «Karl Odermatt ist ein guter Freund von mir, wir haben als Kinder schon zusammen gespielt», sagt Hansheini im Interview mit Glam. Zwischenzeitlich sei der Kontakt zwar abgebrochen, heute pflegen die beiden aber wieder eine gute Beziehung. Auch Bernhard Burgener ist ein Freund von Hansheini und Lily. «Bärni hat unsere allererste CD «I mecht z Basel läbe» gesponsert. Die einzige Bedingung war, dass wir ein Lied über Karli Odermatt schreiben. Dies taten wir natürlich auch.»  Bernhard Burgener war es auch, der die beiden Basler Sänger zur FCB-Gala eingeladen hat.

«My Basel» von Hansheini Kaufmann und Lily Baumann (Quelle: Youtube)

1 Kommentar

  1. Wünsche euch beiden viel Erfolg und einen schönen Abend.
    Wir gaben damals eure CD im Musik Hug verkauft, war super. 👍
    Liebe Grüsse
    Verena Sekmen🙋🏻🙋🏻🙋🏻Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant