Featured Video Play Icon
Der Telebasel News-Beitrag vom 21. Oktober 2018.

Basel

Basels erste Hunde-Waschanlage

Nun gibt es im St. Johann den ersten Self-Service-Hundesalon. Dort kann man seinen Hund selbst duschen, schamponieren und trocknen.

Ein mancher Hundehalter in der Stadt dürfte das Problem wohl kennen: Die eigene Nasszelle gibt nicht genug her, damit der Vierbeiner so richtig plantschen kann. Daniel Zarmann und Sabrina Uehlinger haben hier eine Marktlücke entdeckt. Am St. Johanns-Ring eröffneten sie nun die erste Hunde-Waschanlage in Basel. Was es etwa in den USA und Polen schon reihenweise gibt, ist hier noch Neuland.

Waschanlage? Keine Angst, der geliebte Vierbeiner wird hier schon nicht wie ein Auto durch eine Maschine geschleust. Eigentlich ist es mehr eine Dusche, die Herrchen und Frauchen per Münzeinwurf bedienen können. Das eigene Badezimmer bleibt also sauber, und die Hunde werden weniger gestresst, wenn sie von Herrchen oder Frauchen selbst gewaschen werden.

Im ShampooDogs stehen der Kundschaft und deren Hunden zwei Anlagen mit Wannen, Brausen und Föhns für Hunde aller Grössen zu Verfügung. Der Self-Service-Hundesalon ist 365 Tage im Jahr von 6 bis 22 Uhr geöffnet, die Türe öffnet automatisch.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*