(Symbolbild: Keystone)

Schweiz

Velofahrer unter Auto eingeklemmt und gestorben

Ein 70-jähriger Velofahrer ist am Donnerstag in einem Kreisel in Valbirse BE von einem Auto eingeklemmt worden und anschliessend gestorben.

Zu dem Unfall kam es in einem Verkehrskreisel beim Bahnhof Pontenet (Gemeinde Valbirse), wie die Kantonspolizei mitteilte. Wieso es zu der Kollision kam, war am Abend ungeklärt. Dabei wurde er unter dem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Nachdem die Feuerwehr den Velofahrer unter dem Auto geborgen und ein Ambulanzteam ihn erstversorgt hatte, flog ihn die Rettungsflugwacht ins Spital. Dort erlag der 70-Jährige seinen schweren Verletzungen.

Der Kreisel und die Zufahrtsstrassen waren während der Unfallarbeiten gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant