Das Brautpaar Ralph Siegel und Laura Käfer mit den Überraschungsgästen Bo Katzman und Ronja. (Bild: zVg)

International

Bo Katzman und Ronja überraschen Ralph Siegel

An der glamourösen Hochzeitsfeier von Ralph Siegel und Baslerin Laura Käfer tauchten Bo Katzman und Duettpartnerin Ronja als Überraschungsgäste auf.

Am 14. September heiratete ESC-Legende Ralph Siegel seine Schweizer Liebe Laura Käfer auf dem Standesamt. Am Tag danach wurde dann im Palais Lenbach in München so richtig glamourös gefeiert.

Nach dem Aufschneiden der Hochzeitstorte kurz vor Mitternacht überraschte Ralph seine Laura, die für den Song «Ewigi Liebi» schwärmt, als er als Highlight Bo Katzman mit Duettpartnerin und Tochter Ronja anmoderierte: «Obwohl ich nicht so gut schweizerdeutsch kann, dachte ich mir, bringen wir den vielleicht bekanntesten und besten Schweizer Sänger, der das Lied, das uns so verbindet, auf ‘schwizerdütsch’ singt».

Bis zu ihrem Auftritt hielten sich Katzman und seine Tochter «undercover», um den Überraschungseffekt zu wahren. Bo und Ronja verzauberten das Publikum mit ihrem zwanzigminütigen Konzert. Sie rissen sie die gesamte prominente Gesellschaft von den Stühlen und brachten die Feier zu einem krönenden Höhepunkt. Das Brautpaar war zu Tränen gerührt und beim letzten Lied sprangen beide spontan auf die Bühne, um zu singen und zu tanzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*