Joël von Mutzenbecher: Mit seinem Solo-Programm «Halbidiot» ist der Comedian für zwei Awards nominiert. (Bild: Marc Gilgen)
Basel

Von Mutzenbecher vierfach für Swiss Comedy Award nominiert

Gleich vierfach ist der Basler Comedian Joël von Mutzenbecher für den Swiss Comedy Award 2018 nominiert worden.

Seit 1999 werden der Swiss Comedy Awards jährlich verliehen. In diesem Jahr kommt dem Basler Stand-Up Comedian Joël von Mutzenbecher eine grosse Ehre zu: Der 30-Jährige ist nämlich von einer 70-köpfigen Fachjury in gleich vier Kategorien nominiert worden. Es sind dies: Kategorie Solo («Halbidiot»), Kategorie Ensemble («StandUp! Swiss Tour»), Kategorie Solo Publikumspreis («Halbidiot») und Kategorie Ensemble Publikumspreis («StandUp! Swiss Tour»).

Speziell stolz sei seine Agentur 3eck auf die Kategorie Solo, denn der Comedian habe «trotz grosser und etablierter Konkurrenz den Finaleinzug» erreicht, heisst es in einer Medienmitteilung. Im Finale tritt er in dieser Kategorie gegen Mike Müller, Rob Spence, Charles Nguela und Christoph Simon an.

Von Mutzenbecher sprach im Telebasel Talk über sein Solo-Programm «Halbidiot»:

(Video: Telebasel)

Nicht der einzige Basler

Noelia Berberat, besser bekannt als @noeliavid, wurde ebenfalls für einen Swiss Comedy Award nominiert – in der Kategorie Online. Als einzige Frau hat die Baslerin die Chance, einen Award mit nach Hause zu nehmen.

Verliehen werden Swiss Comedy Awards am Dienstag, 18. September 2018, im Bernhardtheater in Zürich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Mehr aus dem Channel