In der Dreirosenanlage kam es am Montagabend zu einem heftigen Streit. (Bild: Staatskanzlei Basel-Stadt)

Basel

Mann bei nächtlichem Streit in Dreirosenanlage verletzt

Ein 26-jähriger Mann hat am Montagabend bei einem Streit in einem Basler Park Stichverletzungen erlitten. Er geriet mit einem Unbekannten aneinander.

Das Opfer hielt sich am Montagabend mit seiner Freundin in der Dreirosenanlage beim Basketballfeld auf und geriet nach 21 Uhr mit einem Unbekannten aneinander.

Die Gründe für den Streit seien unklar, teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Rund 20 Personen hätten sich zu jenem Zeitpunkt im Park aufgehalten. Der zunächst verbal ausgetragene Streit eskalierte, und der Unbekannte setzte eine Stichwaffe ein. Das Opfer begab sich ins Spital, von wo aus die Polizei angerufen wurde.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant