Featured Video Play Icon
Telebasel Kitchen Stars vom 7. September 2018: Thunfisch Sashimi mit Avocado, Thai Mango und Wasabi von Sternekoch Renee Rischmeyer

Region

Thunfisch Sashimi mit Avocado, Thai Mango und Wasabi

Für Kitchen Stars bereitet Sternekoch Renee Rischmeyer vom Colombi Hotel Thunfisch Sashimi mit Avocado und Thai Mango zu. Hier gibt's das Rezept zum Nachkochen.

Renee Rischmeyer ist seit September 2017 zuständig für die À-la-carte-Restaurants des Colombi Hotels in Freiburg (D). Er lebt eine klassisch, moderne Küche, die vom Guide Michelin mit einem Stern ausgezeichnet wurde.

Für die Sendung Kitchen Stars kocht er ein Thunfisch Sashimi mit Avocado, Thaimango und Wasabi. Das Rezept ist für 2 Personen gedacht.

Das Thunfisch Sashimi

Dafür braucht es:

  • 3 EL Essig
  • 3 El Sesamöl (geröstet)
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 EL Fischsauce
  • 5 EL Teriyaki-Sauce
  • 1 Tube Wasabi
  • 2 Stücke vom Gelbflossen Thunfisch

Mit der Marinade beginnen: Essig, Sesamöl, Sojasauce, Fischsauce und Teriyaki Sauce gut verrühren. Falls es zu salzig sein sollte, etwas Zucker beimischen. Zum Schluss 1 KL Wasabi dazugeben und verrühren.

Den Thunfisch halbieren und in einer Pfanne 30 Sekunden auf jeder Seite anbraten. Danach den Fisch in die Marinade legen und stehen lassen.

Die Avocado-Mousse

Dafür braucht es:

  • 1 reife Avocado
  • 1 KL Crème fraîche
  • 1 KL Sauerrahm
  • 1 Chilischote
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Limette

Die Avocado halbieren und entkernen. Mit einem Löffel von der Hülle lösen und mit einer Gabel zerdrücken. Crème fraîche und Sauerrahm hinzugeben. Danach die Chilischote halbieren und die Kerne entfernen. Die Schote in kleine Stücke schneiden und zur Avocado geben. Den Ingwer schälen und in die Mousse reiben. Den Saft von ¼ Limette dazugeben. Die Avocado-Mousse verrühren, abdecken und kalt stellen.

Die Thai Mango

Dafür braucht es:

  • 1 Thai Mango
  • 2 Vanilleschoten
  • 1 Handvoll Erdnüsse

Die Thai Mango schälen und den Kern herausschneiden. Die Hälfte der Frucht in kleine Würfel schneiden. Den Rest der Mango mit einem Mixer zerkleinern. Dann die zuvor geschnittenen Würfel, das Mark zweier Vanilleschoten und eine Handvoll Erdnüsse dazugeben und umrühren.

Der Salat

Dafür braucht es:

  • Koriander
  • Kresse
  • Wenig Fenchelgrün
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln

Für den Salat braucht es frischen Koriander, frische Kresse, ein wenig Fenchelgrün und Frühlingszwiebeln.

Die Radieschen

Dafür braucht es:

  • 6 kleine Radieschen
  • Salz

Die Radieschen halbieren und einsalzen.

Anrichten

Dafür braucht es:

  • Frischer Wasabi

Die Avocado-Mousse in eine Form auf dem Teller geben, den marinierten Thunfisch nehmen, in dünne Scheiben schneiden und nochmals marinieren. Dann in einer Reihe anrichten.

Die Mango Würfel auf dem Thunfisch anrichten und den Salat dazugeben. Den frischen Wasabi und die Radieschen in feine Scheiben hobeln und über den Thunfisch geben.

Wir wünschen einen guten Appetit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zum Herunterladen:
Rezept: Thunfisch Sashimi mit Avocado, Thai Mango und Wasabi

Was geschah bisher

Mehr aus dem Channel

Auch interessant