(Symbolbild: Keystone)

Region

Senior will mit D-Mark bezahlen

Am Freitagabend kam es in Weil am Rhein in einem Eiscafé zu einem Streit zwischen einem 74-Jährigen und einem Kellner. Der Senior wollte mit D-Mark bezahlen.

Der 74-Jährige Gast beschwerte sich zuerst, dass sein Kaffee kalt gewesen sei. Danach regte er sich darüber auf, dass die Deutsche Mark nicht als Zahlungsmittel akzeptiert wird, schreibt das Polizeipräsidium Freiburg in einer Mitteilung.

Der Senior konnte nur mit Mühe davon überzeugt werden, dass zwischenzeitlich der Euro ein gängiges Zahlungsmittel ist. Nach dem Gespräch wurde der Mann nach Hause gebracht und seinem Sohn in die Obhut gegeben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*