Featured Video Play Icon
Beitrag in den Telebasel News vom 30. August 2018.

Basel

Negro-Rhygass prüft neues Logo

Die Negro-Rhygass will an ihrem Namen festhalten, das hat die Gugge am Mittwochabend an einer Mitgliederversammlung entschieden. Sie prüft aber ein neues Logo.

Schon letzte Woche kündigte der Obmann gegenüber Telebasel an, dass er sich für einen Logowechsel einsetzen werde. An der ordentlichen Mitgliderversammlung am Mittwoch wurde unter anderem über das bisherige Vereinslogo diskutiert.

Die Karikatur eines Schwarzen im Bastrock mit einem Knochen im Haar wurde von Schwarzen heftig kritisiert. Die Gugge hat in einer Mitteilung noch einmal betont, dass die Negro-Rhygass ein in jeder Hinsicht neutraler Verein sei, dessen Mitglieder Rassismus jeglicher Form verurteilen.

Die Negro-Rhygass will aber an ihrem Namen festhalten. Hingegen werde die Gugge nun in Ruhe das Für und Wider eines Logowechsels prüfen. Eine Frist wurde allerdings nicht kommuniziert.

Mehr dazu in den Telebasel News vom 30. August um 18:30 Uhr und stündlich in der Wiederholung ab 19 Uhr.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant