Featured Video Play Icon
Telebasel Kitchen Stars vom 24. August 2018: Rohmarinierter Thunfisch mit Limettenvinaigrette von Nicolas Marceau.

Region

Rohmarinierter Thunfisch mit Limettenvinaigrette

Für Kitchen Stars bereitet Nicolas Marceau vom Restaurant Drei König rohmarinierten Thunfisch mit Limettenvinaigrette zu. Hier gibt's das Rezept zum Nachkochen.

Nicolas Marceau ist seit zwei Jahren Küchenchef im Restaurant Drei König in Lörrach. Der Franzose beschreibt seine Küche als mediterran. «Authentische Küche auf den Teller zu bringen», ist dem 35-Jährigen wichtig.

Für die Sendung Kitchen Stars kocht er rohmarinierten Thunfisch mit Limettenvinaigrette. Das Rezept ist für 2 Personen gedacht.

Die Limettenvinaigrette

Dafür braucht es:

  • 1 EL brauner Zucker
  • 2,5 EL Limettensaft
  • 10 EL Tomatenessenz
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz

Für die Limettenvinaigrette den braunen Zucker mit 2,5 EL Limettensaft vermischen. 1 Prise Salz dazugeben. Die Tomatenessenz langsam dazugeben und unterrühren. Wenn der braune Zucker aufgelöst ist, 3 EL Olivenöl dazu mischen.

Die Avocado-Creme

Dafür braucht es:

  • 3 Avocados
  • Korianderblätter
  • 1 EL Limettensaft
  • Piment d’Espelette
  • Olivenöl
  • Salz

Nun die Avocados halbieren und entkernen. Das Innere von der Schale lösen, mit Korianderblätter, 1 EL Limettensaft, einer Prise Piment d’Espelette, Olivenöl und Salz in den Mixer geben. Die Mischung mit Limettensaft und Salz abschmecken, wenn nötig. Danach in einen Spritzbeutel füllen.

Die Mayonnaise

Dafür braucht es:

  • 1 KL scharfer Senf
  • 1 EL Honig
  • 1,5 EL Limettensaft
  • 1 Eigelb
  • Koriandersamen
  • Ingwer
  • 2 EL Wasser
  • 300 ml Sonnenblumenöl
  • Wenig Sesamöl
  • Limettenabrieb
  • Salz

Für die Mayonnaise den scharfen Senf, den Honig, 1,5 EL Limettensaft, das Eigelb, Salz, Koriandersamen, frischen Ingwer und 2 EL Wasser in einen Behälter geben. Die Zutaten mit einem Stabmixer mixen. Das Sonnenblumenöl und wenig Sesamöl langsam zur Mischung geben und weiter mixen.

Danach durch ein Sieb passieren. Zum Schluss etwas Limettenabrieb dazugeben und in einen Spritzbeutel füllen.

Der Thunfisch

Dafür braucht es:

  • 4 dünne Scheiben vom Thunfischfilet
  • Salz

Den Thunfisch salzen und die Limettenvinaigrette darüber geben. Den Fisch eine Minute in der Vinaigrette ziehen lassen.

Anrichten

Dafür braucht es:

  • Korianderblätter
  • Fleur de Sel
  • Piment d’Espelette
  • Limettenabrieb

Thunfischfilets auf einem Teller mittig platzieren. Die Avocado-Creme und Mayonnaise als Punkte auf den Fisch spritzen. Frische Korianderblätter, Fleur de Sel und ein wenig Piment d’Espelette auf die Filets streuen. Zum Schluss etwas Vinaigrette und Limettenabrieb über die Zutaten geben.

Wir wünschen guten Appetit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zum Herunterladen:
Rezept: Rohmarinierter Thunfisch mit Limettenvinaigrette

Was geschah bisher