(Foto: Keystone)

Basel

Sunrise Avenue eröffnet die Baloise Session

Die Festival-Präsidentin Beatrice Stirnimann präsentierte heute Vormittag im Atlantis das Line-Up der diesjährigen Baloise Session.
Das erwartet uns

In genau einer Woche gehen die Tickets für die diesjährige Baloise Session in den Verkauf. 1500 Zuschauer passen jeden Abend in die Messehalle. Im Herbst lockt das Festival mit grossen Musikern wie John Legend, Sunrise Avenue, Lo & Leduc oder Ms. Lauryn Hyll.

Abschlussabend

«Walking On Cars» rundet das musikalische Programm der diesjährigen Baloise Session ab. Als Eröffnungsact der «Indie Chartbreakers»-Night steht «LP» auf der Bühne.

 

22.08.2018 11:10

Im Jahr 2008 hat sie die Anfrage für die Baloise Session abgelehnt. 10 Jahre später hat es geklappt. An der «Iconic Night» spielt Ms. Lauryn Hill.

«Auch der Eröffnungs-Act an diesem Abend hat das Zeugs für eine Ikone», ist Beatrice Stirnimann überzeugt. Der Appenzeller Marius Bear spielt auch an der Baloise Session.

Szenenwechsel

«So etwas hat man noch nie gesehen», sagt Beatrice Stirnimann. Am Freitag, 2. November spielt unter dem Motto «Copa Do Brazil»: Tribalistas. Im Moment ist die Supergroup in Brasilien auf Tour und in Europa besuchen sie ausgewählte Städte wie Lissabon und auch Basel. Ebenfalls ein brasilianischer Megastar als Eröffnungs-Act: Maria Gadu.

Blues aus Chicago

Seine Karriere dauert nun bereits über 60 Jahre und er ist der womöglichst berühmteste Vertreter des Chicago Blues: Buddy Guy. «Eine Blues-Night, die kein Fan verpassen darf», schwärmt Festival-Präsidentin Beatrice Stirnimann.

Der Eröffnungsact ist Beth Hart.

Schweizer Chartstürmer auch mit dabei

Fans der Schweizer Popmusik aufgepasst: Die beiden Chartstürmer Lo & Leduc kommen im Rahmen der «Hip-Hop-Pop»-Night an die Baloise Session. Über 21 Wochen befand sich ihr neustes Werk «079» an der Spitze der Single-Charts. Rekord! Eröffnungsact von diesem Abend ist Clueso. Sein Album erscheint morgen Donnerstag.

Crossover Night

«You Can Get It If You Rellay Want»: Der 70-jährige Jimmy Cliff spielt an der Baloise Session. Auch an der Crossover Night: Ben Harper & The Innocent Criminals

Lokale Musik

2013 hat sie «The Voice of Switzerland» gewonnen. Nicole Bernegger rundet den Soul-Abend mit John Legend ab. Wir freuen uns auf das Heimspiel der Baslerin. Dritter Act der «An Evening with»-Night ist Alina Amuri.

Eine Schweizerin eröffnet die Baloise Session

Die Schweizerin Veronica Fusaro spielt als Eröffnungsact vor der finnischen Band. Die 20-jährige Thunerin stellt zur Zeit die Musikszene hierzulande auf den Kopf. Heute gibt sie uns bereits einen musikalischen Vorgeschmack.

Amerikanischer Soul in Basel

Gleich an zwei Abenden dürfen wir unter dem Motto «An Evening with» feinsten amerikanischen Soul geniessen. Megastar John Legend kommt nach Basel, obwohl er der Festivalleitung gesagt hat, dass er in diesem Jahr eigentlich keine Konzerte spielt. Nun kommt der «All of Me»-Star nur für die Baloise Session nach Basel. Der Videoclip zu seinem grössten Hit wurde über 1 Milliarde mal angeschaut!

 

1. Act: Sunrise Avenue

Was für ein Hammer als Opening-Act: Die finnische Band Sunrise Avenue eröffnet die diesjährige Baloise Session! Die 5 Herren um Frontsänger Samu Haber stehen am 19. Oktober in der Messehalle auf der Bühne. Die Tickets dazu kann man sich in einer Woche sichern, ab dem 27. August.

Es geht los

«Ein Jahr lang haben wir geschwitzt, gehofft und durften nichts erzählen», sagt Festivalpräsidentin Beatrice Stirnimann. Los geht es mit der 33. Ausgabe am Freitag, 19. Oktober. Es gibt wiederum 10 Konzertabende, der letzte ist am Dienstag, 6. November.

Willkommen zum Live-Ticker.

Die Spannung steigt. Um 10:00 Uhr wird das Line-Up der diesjährigen Baloise Session präsentiert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant