Featured Video Play Icon
Die Spezialsendung zur Basel Tattoo-Parade. (Video: Telebasel)

Basel

Spezialsendung zur Basel Tattoo-Parade 2018

Am Tag nach der Basel Tattoo-Premiere zogen die Formationen als Parade durch die Stadt. Sehen Sie am Sonntag 12. August ab 19.15 Uhr die Spezialsendung im TV!

Jedes Jahr zieht das grosse Musikspektakel tausende Zuschauer in die Basler Innenstadt. Am Samstag, 21. Juli 2018, liefen 50 Formationen aus der Schweiz und der ganzen Welt durch die Gassen von Basel. Wie Basel Tattoo mitteilte, verfolgten 120’000 Zuschauer das Spektakel am Strassenrand. Vor der Parade hatte Regierungsrat Baschi Dürr alle Band-Leader des Basel Tattoo im Rathaus begrüsst.

Wegen den Umbauarbeiten beschränkte sich die Route letztes Jahr auf das Grossbasel. Dieses Jahr ist der Usus wieder eingekehrt. Marschiert wurde von der Freien Strasse zum Marktplatz dann über die Mittlere Brücke durch die Clarastrasse zum Messeplatz. «Neui Gryffe heisst s Basel Tattoo häärzlig willkomme»: Unter diesem Motto rollte das Basler Bau- und Verkehrsdepartement und Pro Innerstadt Basel dann auch den roten Teppich aus und empfing die Tattoo-Parade in der frisch erneuerten Greifengasse. Dies teilte das Bau- und Verkehrsdepartement in einer Medienmitteilung mit.

Auftreten werden in den folgenden Tagen auf dem Kasernenareal Formationen aus Kanada, den USA, Mexiko, Grossbritannien, Deutschland, Südafrika, Australien und aus der Ukraine. Aus der Schweiz sind das Top Secret Drum Corps und die Swiss Army Central Band mit dabei. Letztere arbeitet beim Basel Tattoo mit Alphornsolistin Lisa Stoll zusammen.

Hier finden Sie alles zur Basel Tattoo 2018-Premiere.

Der Telebasel News Beitrag zur Tattoo-Parade vom 21. Juli 2018:

(Video: Telebasel)

Am Sonntag, 12. August 2018, um 19:15 Uhr fassen wir die Tattoo-Parade in einer Spezialsendung noch einmal zusammen.

(sda/tb)

5 Kommentare

  1. Wir waren etliche Jahre vom Berneroberland nach Basel um die Musikschau anzusehen. Aber mit 80 Jahren schauen wir die Schau am Bildschirm. Aber die letzte Sendung vom Samstag dass war das allerletzte! Wir wollte Musik hören , nich Tänze anschauen und Band hören sondern Marschmusik. Sind froh dass wir kein Rappen ausgegeben haben. Lotti und Toni SpringReport

  2. Warum könnt ihr das nicht auch live auf Telebasel selber senden? Ich verstehe das nicht. Statt 100x Sendungen wiederholen könntet diese Parade über Sender bringen. Danke.Report

  3. Wir waren voller Freude an die Parade gegangen. Gefreut habe ich mich aber umsonst da höchstens
    fünf Schottengruppen dabei waren. Alles andere war wohl interresant aber nicht für mich das was ich an einem Tatoo erwarten würde.
    Die Parade soll doch etwas von der Vorstellung zum Abend bringen. Wenn ich aber an die Gebissträgerinnen der Cheerleaderinnen ( oder wie die heissen) aus Amerika denke ;mit ihren grimmassenhaften Gesichtern , trugen die alle ein Gebiss habe ich mich gefragt dann ….😥
    Was machen Wilde Interlakner dabei, oder sonstige Vorläufern wo man nicht weiss was diese für eine Bedeutung haben , tja dann werden viele nicht mehr im 2019 kommen .
    Nein nicht nochmal sage ich mir denn wie war es doch anfangs so schön 👍Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Auch interessant