Auch mit 39 Jahren kann Patty Schnyder noch vorzüglich Tennis spielen. (Bild: Keystone)

Schweiz

Patty Schnyder in Gstaad wieder in den Achtelfinals

Grosskampftag am Gstaader Frauenturnier: Mit Patty Schnyder erreicht eine erste Schweizerin die Achtelfinals.

Die 39-jährige Baselbieterin schlug die Liechtensteinerin Kathinka von Deichmann (WTA 163) in einer Stunde und 33 Minuten mit 4:6, 6:2, 6:3. Schon vor einem Jahr hatte Patty Schnyder (WTA 159) in Gstaad die Achtelfinals erreicht. Damals feierte sie den ersten Sieg auf der Tour seit sechs Jahren. Gegen Von Deichmann errang Schnyder an gleicher Stätte nun auch den zweiten Erfolg seit 2011.

In den Achtelfinals trifft Patty Schnyder, einst die Nummer 7 der Welt, entweder auf die Australierin Samantha Stosur oder die Italienerin Francesca Schiavone. Auch deren grössten Zeiten liegen ein paar Jahre zurück; beide figurierten einst unter den Top Ten und gewannen sogar ein Grand-Slam-Turnier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*