Featured Video Play Icon
Telebasel Glam vom 17. Juli 2018.

Region

Die Highlights des STIMMEN Festivals 2018

Dieses Jahr wird das 25. Jubiläum des STIMMEN Festivals gefeiert. Telebasel Glam zeigt die grossen Highlights des Kultfestivals.

Die Jubiläumsausgabe des STIMMEN Festivals wird auf jeden Fall viel Publikum anziehen. Mit internationalen Grössen wie Liam Gallagher, Rufus Wainwright oder The Sensational Space Shifters, die Band des Led Zeppelin Sängers Robert Plant, ist das STIMMEN Festival 2018 etwas ganz Besonderes. Für jeden ist etwas dabei und es wird sicherlich nicht langweilig.

Die Highlights des STIMMEN Festivals Teil 1:

Telebasel Glam vom 16. Juli 2018

Jeff Cascaro

Das STIMMEN Festival wird am Dienstag, 17. Juli, um 20:30 Uhr von dem deutschen Jazz- und Soulsänger Jeff Cascaro eröffnet. Er stand unter anderem schon mit den Fantastischen Vier auf der Bühne und absolvierte Musikkurse bei Musikern wie Walter Norris.

(Video: Youtube)

Hildegard Lernt Fliegen

Ein weiteres Highlight wird das Publikum in Lörrach am 18. Juli mit der Berner Jazzband Hildegard Lernt Fliegen zu sehen bekommen. Die Band besteht aus Andreas Schaerer, welcher der Leadsänger ist, Andreas Tschopp, Benedikt Reising, welcher ein Basler ist, Christoph Steiner, Marco Müller und Matthias Wenger. 2008 erhielt die Band den «ZKB Jazzpreis» der Zürcher Kantonalbank.

(Video: Youtube)

Marlon William

Am nächsten Tag kriegt der Neuseeländer Marlon William die Chance, das Publikum für sich zu begeistern. 2007 gründete er die Band The Unfaithful Ways und gewann mit ihr den «New Zealand Music Award». Seit 2013 ist der 27-Jährige nun als Solo-Künstler unterwegs und spielt am Donnerstag, 19. Juli um 20:00 Uhr in Lörrach am STIMMEN Festival.

(Video: Youtube)

Rufus Wainwright

Der US-kanadische Singer-Songwriter Rufus Wainwright tritt am 22. Juli, an seinem Geburtstag, für das Publikum in Lörrach auf. Er veröffentlichte bereits neun Alben und wurde mit zahlreichen Awards aufgezeichnet.

(Video: Youtube)

Liam Gallagher

Ein grosses Highlight erwartet die Zuschauer am 25. Juli. Der britische Sänger Liam Gallagher, welcher als Leadsänger der Rockband Oasis bekannt wurde, tritt um 20:00 Uhr auf dem Marktplatz in Lörrach auf.

(Video: Youtube)

Dendemann

Am 26. Juli 2018 steht dann der Hamburger Rapper Dendemann, welcher mit bürgerlichem Namen Daniel Ebel heisst, auf der Bühne in Lörrach. Er gründete in den 90er Jahren zusammen mit DJ Rabauke das Hip-Hop Duo Eins Zwo. Mit seiner Band Arme Ritter stand er schon als Vorband an einem Fetten Brot-Konzert auf der Bühne. Seit dem Jahr 2003 ist der 44-jährige Musiker jetzt Solo unterwegs.

(Video: Youtube)

Editors

Die Band, die einst Snowfield hiess, wurde 2003 von vier Musiktechnologie Studenten gegründet. Jetzt zählt Editors als eine der besten britischen Indie-Bands.

(Video: Youtube)

Dweezil Zappa

Der US-Amerikanische Gitarrist Dweezil Zappa darf als Sohn von Musiker Frank Zappa natürlich nicht fehlen am STIMMEN Festival. Er ist momentan schon auf seiner zwölften Tour und macht dabei Halt in Lörrach.

(Video: Youtube)

The New Power Generation

The New Power Generation, auch bekannt als NPG, begleitete den legendären Prince auf seine «Nude Tour». Von 1990 bis 2013 waren sie die Live- und Begleitband von Prince. Nach seinem Tod im Jahr 2016 beschloss Bandmitglied Morris Hayes die Band für ein Prince Tribute-Konzert wieder zusammen zu bringen. Das Feedback war grossartig. Seitdem besteht die Band und spielt ihre Musik zu Ehren von Prince.

(Video: Youtube)

Fink

Am 5. August 2018 spielt als letzter Act am Festival die Band Fink. Das Trio besteht aus Finian Paul Greenall, Guy Whittaker und Tim Thornton. Sie veröffentlichten gerade ihr sechstes Studioalbum.

(Video: Youtube)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant