Patty Schnyder erhält für das Turnier in Gstaad eine Wildcard. (Bild: Keystone)
Schweiz

Wildcards für Schnyder und Küng

Die letzten beiden Wildcards für am Montag beginnende Ladies Championship in Gstaad gingen an die Baslerin Patty Schnyder und die Schaffhauserin Leonie Küng.

Schnyder (WTA 155) erreichte im letzten Jahr im Berner Oberland als einzige Schweizerin die 2. Runde, während Küng (WTA 417) in diesen Tagen in Wimbledon für das Schweizer Highlight sorgt. Die 17-Jährige erreichte beim Turnier der Juniorinnen den Final und wird in Gstaad zu ihrem Debüt auf der WTA-Tour kommen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*