Der Überfall ereignete sich in der Klybeckstrasse in Basel. (Bild: Screenshot Google Maps)

Basel

Unbekannte rauben 61-Jährigem Schwert und Geld

Ein 61-jähriger Mann wurde am Donnerstagabend in einem Mehrfamilienhaus in der Klybeckstrasse Opfer eines Raubes. Zwei Unbekannte haben seine Wohnung gestürmt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass am Donnerstagabend gegen 18 Uhr an der Türe des 61-Jährigen geläutet wurde. Als dieser öffnete, drangen zwei Unbekannte in seine Wohnung ein und bedrohten ihn. Einer der Männer durchsuchte die Zimmer, der andere hielt währenddessen den 61-Jährigen in Schach, wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt.

In der Folge raubten die beiden Unbekannten Geld sowie Stichwaffen und ein Schwert. Anschliessend verliessen die Täter die Wohnung und fuhren mit einem dunklen Personenwagen mit deutschem Kontrollschild davon. Die Polizei sucht Zeugen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*