Featured Video Play Icon
(Video: Telebasel)

Basel

Brand in einem Mehrfamilienhaus in Riehen

Am Mittwochmorgen hat ein Mehrfamilienhaus in Riehen gebrannt. Dabei entstand grösserer Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr konnte den um etwa 9:30 Uhr ausgebrochenen Brand an der Äusseren Baselstrasse rasch löschen, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Ausgebrochen ist das Feuer aus noch nicht geklärten Gründen in einem Kellerabteil des Gebäudes, wie vermutet wird. Brandstiftung kann laut der Staatsanwaltschaft nicht ausgeschlossen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant