Featured Video Play Icon
Der Telebasel Talk vom 16. Mai 2018.

Basel

«Die Regierungen haben nicht auf uns gehört»

In harschem Ton lehnen die Privatspitäler BL und BS die Staatsverträge zur Spitalgruppe ab. Im Talk der Präsident der Basler Privatspitäler, Stephan Bachmann.

«Fahrlässig», «Bilanztricks», «Intransparenz», «kostentreibend»: Mit solchen Ausdrücken schmettern die Privatspitäler BL und BS den Regierungen BL und BS ihr Nein zu den Staatsverträgen entgegen, die die beiden Teilprojekte „Gemeinsame Gesundheitsversorgung“ und „Gemeinsame Spitalgruppe“ konkret ausgestalten sollen. Telebasel hat die Kritikpunkte im einzelnen aufgelistet.

Die Tirade über 14 Punkte endet mit einem Vorwurf: «Die Privatspitäler BS und BL – immerhin mit knapp 30% beteiligt an der akutstationären Gesundheitsversorgung – haben in den Überlegungen der beiden Regierungen wenig Platz gefunden. Dies ist für uns sehr bedauerlich.»

«Nicht durchdacht, darum: Nein»

Fazit: «Bei aller positiven Haltung der Privatspitäler zu einer bikantonal gemeinsam gestalteten Planung, Regulation und Aufsicht sind die Grundlagen für die beiden Staatsverträge nach unserem Dafürhalten nicht abschliessend durchdacht und viele Fragen weiterhin offen. Deswegen lehnen wir die beiden Staatsverträge in der vorliegenden Form ab.»

Im Briefkopf sind folgende Kliniken aufgeführt: Adullam Spital, Klinik Arlesheim, Bethesda Spital, Klinik Birshof, Ergolz Klinik,  Palliativzentrum Hildegard, Merian Iselin Klinik, Reha Chrischona, REHAB Basel, Rennbahnklinik, Schmerzklinik Basel, Klinik Sonnenhalde Riehen, St. Claraspital, Vista Klinik.

Unterzeichnet hat das Papier für die Basler Privatspitäler-Vereinigung der Präsident Stephan Bachmann, der seit 2011 die Rehab Basel als Direktor leitet und auch als Präsident der Vereinigung Paraplegikerzentren Schweiz amtet. Der Betriebsökonom, der auch über Weiterbildungen in Philosophie, Medizin und Gesundheitsmanagement verfügt, ist in Vorstandsmitglied in diversen Vereinigungen und Verbänden im Gesundheitsbereich.

Im Talk erläutert Stephan Bachmann seine Kritik, ab 18.40 Uhr.

1 Kommentar

  1. das ist auch richtig so, die sollen sich nur wehren.Ich bin selbst Patient in einer solchen Klinik und bin immer gut behandelt worden, besser als in einem anderen Spital .Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant