Featured Video Play Icon
Der Telebasel News Beitrag vom 6. Mai 2018.

Basel

Auf dem Predigerhof wird wieder gewirtet

Nach zwei Jahren Pause öffnet der Predigerhof am Wochenende vom 26. und 27. Mai erneut seine Türen. Telebasel hat sich umgesehen.

Die Baubewilligung ist da und der Neueröffnung des traditionsreichen Predigerhofs auf dem Bruderholz steht nichts mehr im Weg. Dies wird am 26. und 27. Mai mit einem grossen Fest gefeiert – es gibt Musik, Spiele und natürlich Essen, versprechen die Besitzer.

Das Team rund um Beizer Tom Wiederkehr will das Rad jedoch nicht neu erfinden und keine «avantgardistischen Experimente» wagen. Wiederkehr setzt auf regionale Küche mit Produkten aus der Umgebung.

Den Sonntagsbraten wiederaufleben lassen

Gewirtet wird ab Ende Mai dann jeweils vom Mittwoch bis Sonntag mit wechselnden Menüs über den Mittag. Abends werden – je nachdem was die Bäuerinnen und Bauern und die Metzgerinnen und Metzger geliefert haben – ausgewählte Gerichte angeboten, schreiben die Betreiber auf ihrer Website. Am Sonntag wolle man die Tradition des Sonntagsbratens wieder aufleben lassen.

An Wiederkehrs Seite wird zudem Christine Krieg, als Chefin im Service und Janis Wicki als Küchenchef versuchen, die Gäste glücklich zu machen. Krieg und Wicki haben bereits zuvor viele Jahre im Restaurant Viertel-Kreis gearbeitet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant