(Bild: Telebasel)

International

Frühes Aus für Alycia im «The Voice Kids»-Finale

Der grosse Traum ist geplatzt: Die Baslerin Alycia scheidet im «The Voice Kids»-Finale vom Sonntagabend früh aus.

Das Basler Gesangstalent schied in der zweitletzten Runde im grossen Finale von «The Voice Kids» am Sonntagabend, 15. April 2018, aus. Alycias Coaches, Nena und ihr Tochter Larissa, entschieden sich gegen die 10-Jährige und wählten Santiago für die Finalrunde aus.

Am Ende des Abends kürte das Fernseh-Publikum Anisa aus Mark Forsters Team zur Gewinnern.

Der Telebasel Glam Beitrag vom 11. April 2018 über Alycia:

(Video: Telebasel)

Der Telebasel Glam Beitrag vom 12. April 2018 über Alycia:

(Video: Telebasel)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Mehr aus dem Channel

Auch interessant