International

Live-Ticker: Roger Federer vs. Filip Krajinovic

Roger Federer trifft am Montagabend in der 3. Runde des Turniers von Indian Wells auf den Serben Filip Krajinovic. Verfolgen Sie das Spiel im Ticker.
Spielstand Roger Federer gegen Filip Krajinovic
Roger Federer
6:1
Indian Wells
Filip Krajinovic

6:2

6:1 | Game, Set & Match Federer

Der Schweizer haut dem Serben zum Abschluss die Aufschläge nur so um die Ohren und beendet das Spiel zu null. Damit steht Roger Federer im Achtelfinale von Indian Wells.

5:1 | Break Federer

Der Schweizer lässt sich die Chance nicht nehmen und macht die Vorentscheidung perfekt.

Vorteil und Breakchance Federer

Ein Doppelfehler von Krajinovic bringt Federer die Chance zur Vorentscheidung.

40:40 | Einstand

Die Luft wird dünner für den Serben. Federer scheint nun doch aber ein bisschen Spannung verloren zu haben und macht erneut einen Fehler. In trotziger Manier haut er dem Serben im nächsten Ballwechsel den Ball nur so um die Ohren.

30:30

Federer leistet sich zwei vermeidbare Fehler. Und ja, der Schweizer Perfektionist nervt sich auch bei diesem Spielstand grausam über diese Fehler auf. Folglich haut er bei der nächsten Chance nicht nochmals drauf, sondern spielt wieder erfolgreich einen Stoppball.

4:1 | Game Federer

Der Schweizer versenkt zwei Vorhände im Netz und plötzlich könnte es nochmals spannend werden – könnte man meinen. Die Nummer 1 der Welt antwortet mit einem Ass und einem unretournierten Service.

40:15

Nun leistet sich auch der Schweizer einen ersten Doppelfehler. Er macht diesen Faux-pas aber sofort mit einem coolen Netzangriff vergessen. Der Kick nach Aussen beim Service ist dann kaum erreichbar für den Serben.

3:1 | Game Krajinovic

Federer kann die Einladung nicht annehmen – im Gegenteil. Er verzieht die beiden folgenden Rückhände total und gibt Krajinovic nochmals die Chance das Service-Game durchzubringen. Das tut der Serbe dann auch prompt.

30:40 | Breakchance Federer

Der Serbe bricht dann aber plötzlich wieder ein. Ein einfacher Fehler und ein Doppelfehler und Federer hat die Chance aufs Doppelbreak.

30:15

Federer lässt Krajinovic beinahe gewähren in diesem Service-Game. Der Serbe kann endlich wieder ein paar einfache Punkte für sich buchen. In den Ballwechseln hat er aber keinen Stich mehr gegen den Schweizer.

3:0 | Game Federer

Da kommt man beim Tickern kaum nach. Der Schweizer serviert sich wieder unter einer Minute durch. Die Gegenwehr des Serben scheint gebrochen. Federer schliesst das Aufschlagsspiel mit einem Ass ab.

2:0 | Break Federer

Der Volley von Krajinovic fliegt knapp ins Aus und das erste Break des Satzes ist Realität.

Vorteil und Breakchance Federer

Der Schweizer muss nicht viel tun und holt sich gleich die erste Breakchance im zweiten Satz.

40:40 | Einstand

Wieder ein doofer Fehler des Serben und es geht über Einstand. Der Serbe nervt sich und ist erstmals richtig zu hören.

40:30

Krajinovic bleibt, auch mit ein bisschen Glück, im Game und kann das Score nochmals drehen. Der letzte Volley flog gerade noch auf die Linie.

15:30

Krajinovic ist nun doch merklich eingebrochen. Der Serbe macht nun doch eine unnötige Fehler zu viel. Gegen einen Federer ist das tödlich.

1:0 | Game Federer

Wieder schliesst Federer das Game mit dem Stoppball ab. An diesem Kunstschlag hat der Schweizer nun einen Narren gefressen.

40:0

Federer eröffnet den zweiten Satz – und wie. Der Schweizer serviert inzwischen wieder unnachahmlich. Krajinovic sieht praktisch keinen Ball mehr bei Service Federer.

6:2 | Satzgewinn Federer

Der Serbe hat in der Folge keine Chance mehr in den Ballwechseln gegen Federer, der den Rythmus nun gefunden zu haben scheint. Federer nimmt Krajinovic zu null den Service ab und schliesst damit auch den ersten Satz ab.

0:30

Krajinovic serviert nun gegen den Satzverlust. Der Serbe verzieht die erste Vorhand und Federer punktet erneut mit einem genialen Stoppball.

5:2 | Game Federer

Wieder braucht Federer nur rund eine Minute um sein Aufschlagsspiel durchzubringen. Der Serbe hat nun bei Service des Schweizers keinen Stich mehr. Den letzten Punkt schliesst der Baselbieter mit einem genialen Stoppball ab. Federer bestätigt das Break.

4:2 | Break Federer

Krajinovic wehrt sich mit allem was er hat, kann aber das Break nicht mehr vermeiden. Zu viel Druck kommt vom Schweizer. Federer legt wieder mit Break vor.

Vorteil und Breakchance Federer

Federer zwingt den Serben zu einem Fehler und kommt zu einer Breakchance.

40:40 | Einstand

Federer dominiert zwar den Ballwechsel, wird dann aber am Netz von einem Slice erwischt. Der Volley des Schweizers landet im Netz. Der nächste Netzangriff von Federer sitzt aber und es geht über Einstand.

30:30

Krajinovic kommt dank seines Aufschlags zurück ins Game und gleicht aus.

0:30

Der erste Ballwechsel des Games geht an den Schweizer. Federer erwischt Krajinovic mit der Vorhand gegen den Lauf. Anschliessend fliegt die Rückhand des Serben weit ins Aus und der Druck steigt.

3:2 | Game Federer

Zu null serviert Federer dieses Service-Game nach Hause. So souverän wünschen wir uns das.

40:0

Nach Problemen in den ersten beiden Aufschlagsspielen dominiert Federer den Serben in diesem Service-Game. Krajinovic sieht praktisch keinen Ball.

2:2 | Game Krajinovic

Der Serbe zieht den Kopf mit tollen Grundschlägen nochmals aus der Schlinge und kann den Service halten.

Einstand #2

Wieder reagiert der Serbe ausgezeichnet und wehrt den Breakball erneut ab.

Vorteil und Breakchance Federer

Krajinovic kann die erste Möglichkeit noch abwehren. Macht dann aber bei Einstand prompt einen Doppelfehler und Federer kriegt gleich die nächste Chance.

30:40 | Breakchance Federer

Dank Fehlern von Krajinovic kommt Federer bereits wieder zu Breakchancen.

15:30

Diskussionen jetzt von Krajinovic mit dem Schiedsrichter. Der zweite Aufschlag des Serben wird als Fussfehler gewertet und dementsprechend als Doppelfehler.

15:15

Federer gewinnt den ersten Ballwechsel bei Aufschlag Krajinovic. Der Serbe glänzt aber gleich anschliessend mit einem guten Händchen. Der Stoppball des Serben ist kaum erreichbar für den Schweizer.

2:1 | Break Krajinovic

Prompt kommt der Serbe nochmals zu einem Breakball und Krajinovic nutzt die Chance dieses Mal und macht das Re-Break.

40:40

Federer reagiert in federschen Manier und wehrt die Breakchancen souverän ab. Es geht über Einstand.

15:40 | Breakchance Krajinovic

Wieder macht Krajinovic Druck und zwingt Federer zum Fehler. Der Serbe kriegt sofort die Chance zum Re-Break.

15:30

Praktisch alle Aufschläge von Federer kommen in dieser Startphase zurück. Das passt dem Schweizer überhaupt nicht, weil er gleich sofort unter Druck gerät und Fehler macht.

2:0 | Break Federer

Der Schweizer nutzt gleich seine erste Chance und breakt seinen Gegner bereits im ersten Aufschlagsspiel.

15:40 | Breakchance Federer

Die folgende Rückhand des Serben fliegt ins Aus und Federer kriegt die ersten Breakchancen des Spiels.

15:30

Der Schweizer drückt gleich in der ersten Rallye das Gaspedal durch und zieht eine Vorhand wunderbar die Linie entlang. Der Serbe gerät brutal unter Druck, aber verteidigt sich ausgezeichnet in dieser Startphase. Gegen den Return von Federer hat er aber keine Chance.

1:0

Federer antwortet in gewohnter Manier mit einem Ass und lässt in den folgenden Ballwechseln seine Klasse aufblitzen. Der Schweizer bringt das erste Service-Game durch.

15:30

Mit Verspätung hat das Spiel begonnen. Roger Federer beginnt mit Service und sieht sich gleich in Bedrängnis.

Willkommen im Ticker

Herzlich willkommen im Live-Ticker zum Zweirundenspiel von Roger Federer in Indian Wells.

Nach der Zusatzschicht in der 1. Runde gegen Federico Delbonis, muss Roger Federer bereits wieder am Montagabend ran. Sein Gegner heisst Filip Krajinovic und es ist das erste Duell der beiden auf Tour.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant