Featured Video Play Icon

Baselland

Der Schlussstraich in Muttenz

Nach den Baslern haben auch die Muttenzer der Frau Fasnacht «Adie» gesagt. So haben die Muttenzer den Endstraich erlebt.

Die «drey scheenschte Dääg» in Basel sind vorbei. Dafür wurde am darauffolgenden Wochenende noch der Schlussstraich in Muttenz gefeiert. Es gab einen grossen Umzug, Guggenmusik und Schnitzelbängge. Die Muttenzer haben während der Fasnacht einen Kinderumzug, einen Fackelezug und einen Endstraich. Diese Tradition wird in der baselländischen Gemeinde seit 2003 so durchgeführt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant