Report: Vegan-Wahn in Basel

Der Aufschrei war gross, als die Denkfabrik Sentience Politics 2014 ankündete, eine Initiative zur Förderung des Veganismus’ aufzugleisen. Mensen, Spitäler und sonstige öffentliche Verpflegungsstätten sollten unter anderem dazu verpflichtet werden, täglich ein veganes Menü anzubieten. «Bevormundung des Bürgers», schimpften die einen. «Eingriff in die Wirtschaftsfreiheit», klagten die anderen. Sofort stand die Initiative unter einem schlechten … Report: Vegan-Wahn in Basel weiterlesen