Featured Video Play Icon
Der Telebasel News Beitrag vom 19. Januar 2018.
Basel

Wen verspotten die Zofinger als «Lyyche»?

Jedes Jahr werden drei bekannte Persönlichkeiten, die sogenannten «Lyyche», ausgewählt und am Zofingerconzärtli verspottet. Die «Lyyche» dieses Jahres sind Monika Gschwind, Hans-Peter Wessels und Christian Constantin.

Mit der Antwort, wen sie dieses Jahr aufs Korn nehmen, lassen sich die Studenten immer bis zum Vorkverkauf Zeit. Nun ist die Zeit des Schweigens vorbei und die Karten liegen auf dem Tisch: Die «Lyyche» dieses Jahres sind Monika Gschwind «Hand-nid-gä Gwinnt», Hans-Peter Wessels «Gang-Speeter Kesselts» und Christian Constantin «Giggian Konstant-dri».

Die Studenten der Zofingia Basel wählen jedes Jahr drei Personen des öffentlichen Lebens aus, welche sie am Zofinger Conzärtli durch den Kakao ziehen. Das Conzärtli gehört zu den ältesten Vorfasnachtsveranstaltungen. Im Jahre 1889 fand die erste Ausgabe statt, die diesjährige ist die 129. Ausgabe.

Der Telebasel News Beitrag vom 1. Januar 2018.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Mehr aus dem Channel