Featured Video Play Icon
Der Telebasel News Beitrag vom 12. Januar 2018.

Basel

Schneider-Schneiter im Smalltalk mit Trump?

Der Schweiz stockte der Atem - Donald Trump soll das WEF besuchen. Auch mit dabei ist die CVP-Nationalrätin Elisabeth Scheider-Schneiter. Wie würde die Baselbieterin beim Treffen reagieren? Telebasel fragte nach.

Die Wahrscheinlichkeit sei zwar klein, doch real. Die Baselbieter CVP-Nationalrätin Elisabeth Scheider-Schneiter wird am WEF anwesend sein. Dies bestätigte die Politikerin auf Anfrage von Telebasel. Jedoch sei noch nicht klar, ob ihr Besuch mit Trumps Anwesenheit zusammenfallen wird. Geschweige denn, ob ein Treffen stattfinden wird. Trotzdem: Was würde sie bei einem Tête-à-Tête mit dem mächtigsten Mann der Welt diskutieren wollen?

«World first»

«Ich würde ihm sagen «World First», nicht «America First» und nicht «Switzerland first», sondern dass man gemeinsam versucht, am selben Strick zu ziehen, damit wir den Weltfrieden, den globalen Frieden sicherstellen und gewährleisten können und da spielen die USA eine grosse Rolle», sagt die Präsidentin der Handelskammer beider Basel.» Dabei sei sie zuversichtlich, dass sich Trump, der für seine sexistischen Aussagen bekannt ist, sich benehmen würde, wenn es ums wirtschaftliche Dossier geht.

Telebasel fragte die Menschen auf der Strasse, was sie dem US-Präsidenten gerne sagen würden:

(Video: Telebasel) 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Mehr aus dem Channel

Auch interessant