Featured Video Play Icon
Noch ist die Zahl der Teilnehmer überschaubar. Im kalten Wasser schwimmen ist aber auch nicht jedermanns Sache. (Video: Telebasel)

Basel

Brrrr: erstes «Dreikönigsschwimmen» im Rhein

Eine wagemutige Basler Gruppe hat sich heute in den eiskalten Rhein gestürzt. «Dreikönigsschwimmen» nennen sie das Ganze. Es soll zur Tradition werden.

Trotz der tiefen Temperaturen und dem hohen Pegelstand im Rhein haben sich die zwei Männer und die Frau, nach Glühwein und Dreikönigskuchen, in das sieben Grad kalte Wasser gestürzt. Dieses Schwimmen wollen sie von nun an jedes Jahr durchführen und hoffen, dass möglichst viele Königinnen und Könige ihrem Ruf nächstes Jahr folgen.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Auch interessant