Featured Video Play Icon
Die Highlights des Spiels RTV Basel gegen TV Möhlin. (Video: Telebasel)

Basel

RTV Basel gewinnt Spitzenkampf

In der Nationalliga B vom Handball kam es am Freitagabend, 8. Dezember 2017, zum Spitzentreffen. Der erstplatzierte RTV Basel empfing den zweitplatzierte TV Möhlin zum Derby. Die Handballer aus Basel waren der grosse Favorit, denn in dieser Saison gewannen sie jedes einzelne Spiel.

Und so kam es auch am Freitagabend. Der RTV Basel war die überlegene Mannschaft und zeigte bereits in der Mitte der ersten Halbzeit, dass sie den Sieg unbedingt wollen. Dann zogen sie nämlich das erste Mal richtig weg. Zu Beginn konnte der TV Möhlin nämlich gut mithalten.

Zur Pause bereits alles entschieden

Der Pausenstand war mit 15:8 bereits mehr als deutlich. Deshalb hielt sich die Anspannung in der zweiten Hälfte in Grenzen. Das Spiel war trotzdem gut und Möhlin gab nie auf. Sie wechselten auch ihren Torhüter für den Angriff aus, damit sie mit einem Mann mehr angreifen konnten. Gebracht hat es aber nichts.

Mit dem Schlussresultat 29:22 haben die Basler ihre Aufgabe erfolgreich erledigt. Nicht nur das. Mit diesem Sieg setzten sie ihre Siegesserie fort. Sie sind nun bei 12 Siegen in 12 Spielen. An eine solche Bilanz traute sich RTV-Trainer Samir Sarac am Anfang der Saison gar nicht erst zu denken:

RTV-Trainer Samir Sarac sah es nicht voraus. (Video: Telebasel)

Aber wie erreicht man eine solche Serie? Rückraumspieler Yannick Ebi kennt den Grund:

RTV-Rückraum Yannick Ebi über die Siegesserie. (Video: Telebasel)

Der TV Möhlin war aber ein guter Verlierer. So fand nach dem Spiel der Trainer von Möhlin, Zoltan Cordas, nur lobende Worte für seinen Gegner:

TV Möhlin-Trainer Zoltan Cordas über den RTV Basel. (Video: Telebasel)

Sehen Sie mehr über das Derby zwischen dem RTV Basel und dem TV Möhlin am Samstagabend um 18:35 Uhr und ab 19:05 Uhr stündlich im Telebasel Sport.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Auch interessant