Featured Video Play Icon
(Video: 20 Minuten)
Basel

Manor: Mitarbeiter-Motivation mit eigenem Song

Jeden Tag derselbe Song - da kann sogar das Lieblingslied anfangen zu nerven. Die Manor-Belegschaft kann davon «ein Lied singen», denn jeden Morgen ertönt in der Filiale Basel ein eigens komponiertes Musikstück.

«Willkommen bei Manor, wir sind so glücklich, Sie zu sehen», mit diesen Worten wird die Belegschaft der Basler Manor Filiale jeden Morgen begrüsst, bevor sich die Ladentüren öffnen. Laut ‹20 Minuten› sollen die Angestellten damit auf den Arbeitstag eingestimmt werden.

Knapp zweieinhalb Minuten dauert das Lied, welches vom Stil her sehr stark an den Titelsong ‹Willkommen› des 60er Jahre Musicals ‹Cabaret› erinnert. Der Text wird in allen drei Landessprachen fröhlich vorgetragen. Mit ihrem ganz eigenen Willkommens-Gruss an die Mitarbeiter steht die Basler Manor-Filiale schweizweit alleine da. Jedem Manor-Warenhaus stehe, laut ‹20 Minuten›, frei, Lieder nach eigenem Gusto abzuspielen. Auf Nachfrage von ‹20 Minuten› erklärte die Manor, dass der Song in der Filiale Basel fünf Minuten vor der morgendlichen Türöffnung abgespielt werde, als erster der Playlist.

«Wenn das Lied aus den Lautsprechern ertönt, singen oder summen einige Mitarbeitende mit, andere dagegen verdrehen die Augen und können es nicht mehr hören», erzählt eine Leser-Reporterin gegenüber ‹20 Minuten›. «Am Anfang ist es noch lustig, aber irgendwann wird es richtig nervig», entgegnet ein anderer Mitarbeiter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel