Featured Video Play Icon
Das Telebasel Sport-Magazin vom 27. November 2017 zum Stadtlauf 2017.

Basel

Das war der Basler Stadtlauf 2017

Am 25. November 2017 fand der Basler Stadtlauf zum 35. Mal statt. Jung und Alt liefen von 17 Uhr bis 21:30 Uhr durch die Basler Innenstadt. Gestartet wurde auf dem Münsterplatz und beim Marktplatz gab es den Zieleinlauf.

Trotz kaltem und nassem Wetter war der 35. Basler Stadtlauf ein voller Erfolg. Die zahlreichen Teilnehmer aller Altersklassen liessen sich vom Regen nicht stören und liefen was das Zeugs hält. Auch die Zuschauer waren zahlreich erschienen – wie immer am Basler Stadtlauf.

Der Stadtlauf begann mit dem Rennen der ganz Kleinen. Es war so süss zu sehen, wie die Kinder die Freienstrasse herunter gerannt kamen. Mit so viel Stolz und Freude in ihren Augen, als hätten sie ihr Weihnachtsgeschenk bereits erhalten. Danach liefen immer ältere Teilnehmer auf der Strecke.

Eliterennen der Herren

Bei den Herren kam mit Tadesse Abraham ein Marathonspezialist nach Basel. Sechs Mal in Serie konnte er den Basler Stadtlauf gewinnen. Diesen Samstag brach aber die Serie. Der Schweizer Rekordhalter im Marathon konnte unter anderem wegen einer Erkältung nicht gewinnen. Zufrieden gibt er sich trotzdem.

Tadesse Abraham über seine Leistung. (Video: Telebasel)

Dafür genoss er die Atmosphäre in Basel. Und als Trostpreis bekam er noch Basler Läckerli, die er sehr gerne mag.

Tadesse Abraham über die Atmosphäre am Basler Stadtlauf. (Video: Telebasel)

Rangliste der Herren (7.55 km)

Platzierung Name des Läufers Zeit: (min:sek,ms)
1. Julien Wanders (Schweiz) 21:48,7
2. Simon Tesfay (Uster) 22:09,5
3. Bernard Matheka (Kenia) 22:09,6
4. Mohammed Boulama (Marokko) 22:18,8
5. Tadesse Abraham (Schweiz) 22:26,8

Eliterennen der Frauen

Die bekannteste Teilnehmerin war die Ostschweizerin Selina Büchel. Sie rennt normalerweise die 800 Meter Distanz und nahm dieses Jahr zum ersten Mal überhaupt am Basler Stadtlauf teil. Schlussendlich wurde sie gute Vierte.

Selina Büchel über die Schwierigkeit der Distanz. (Video: Telebasel)

Da es ihre erste Teilnahme in Basel war und sie bereits viele Lokationen gesehen hat, fragten wir sie, wie es ihr in Basel gefiel. Die Anfeuerungsrufe fand sie besonders schön.

Selina Büchel über den Basler Stadtlauf. (Video: Telebasel)

Rangliste der Frauen (5.9 km)

Platzierung Name des Läufers Zeit: (min:sek,ms)
1. Helene Bekele (Äthiopien) 19:32,0
2. Cynthia Kosgei (Kenia) 19:38,3
3. Corinna Harrer (Deutschland) 19:55,9
4. Selina Büchel (Schweiz) 20:13,4
5. Kristina Hendel 20:14,9

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*