Featured Video Play Icon
Telebasel Kitchen Stars vom 23. Juni 2017.

Region

Kitchen-Stars-Koch holt sich ersten Stern

Der 25-jährige Nicolai Wiedmer hat das erkocht, wonach so mancher Koch sein Leben lang trachtet – einen Michelin Stern. Wiedmer gehört damit zu den jüngsten Sterneköchen in Deutschland. Telebasel hat den frischgebackenen Titelträger schon zwei Mal mit Kitchen Stars begleitet.

Er selbst bezeichnet seinen Kochstil als «junge Fusion-Küche»: «Ein Gericht muss für mich frisch und knackig sein, mit verschiedenen Konsistenzen, auch mal mit etwas Kaltem auf einem warmen Gericht oder etwas Schärfe zum Kitzeln», so Wiedmer.

Im Jahr 2014 eröffnete Wiedmer gemeinsam mit seinem Vater Rainer Wiedmer das Hotel Eckert in Grenzach-Wyhlen. Die Wiedmers sind durch und durch eine Gastro-Familie, insgesamt werden in Lörrach drei Gastronomiebetriebe von ihnen geleitet.

250 Gastrobetriebe mit einem Stern

Der Guide Michelin Deutschland zeichnet jedes Jahr herausragende Betriebe mit einem, zwei oder drei Sternen aus. Gemeinhin gilt der Guide Michelin als «Bibel der Feinschmecker», schreibt das Eckert in einer Medienmitteilung. Weltweit gibt es 300 Sterne-Restaurants. Davon haben 11 Häuser drei, 39 Restaurants zwei und 250 Gastrobetriebe einen Stern.

Zu sehen sind Nicolai Wiedmers Kochkünste in den Telebasel Kitchen Stars Sendungen vom 20. Juni (oben) und vom 2. Juni 2017. Hier und hier geht es zu seinen Rezepten.

Telebasel Kitchen Stars vom 30. Mai 2017.

Telebasel gratuliert dem Jungkoch zu seinem ersten Stern. Mögen noch weitere Folgen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher