Tamino Palm wird neuer operativer Leiter des Bad Bubendorf Hotels. (Bild: zVg.)

Baselland

Bad Bubendorf unter neuer Leitung

Das 3-Sterne Hotel Bad Bubendorf wurde 26 Jahre von Roland Tischhauser und seiner Frau Eveline geführt. Nun übernimmt Tamino Palm die Nachfolge.

Roland Tischhauser wird ins Management der Besitzergruppe Balance Familie wechseln. Als Mitglied des Verwaltungsrates der Balance Familie AG unterstützt er Felix Suhner hauptsächlich bei der strategischen Ausrichtung und Positionierung der beiden Baselbieter Häuser, wie es in einer Medienmitteilung steht.

Seine Frau Eveline und er bauten das Hotel auf zu einem Dreisterne-Superior-Hotel. Es zählt zu einem der besten 3-Sterne-Häuser der Schweiz.

Frischer Wind

Mit Tamino Palm übernimmt nun ein bestens geschulter Hotelier und Restaurateur. Er möchte das Hotel mit viel Herzblut weiterführen.

Palm ist seit 1998 im Gastrogewerbe, hat sich laufend weitergebildet und blieb der Branche stets treu. Seine vielseitigen Berufserfahrungen werden abgerundet durch die erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung an der Hotelfachschule Belvoirpark in Zürich zum Eidg. dipl. Hotelier / Restaurateur HF.

Bereits seit April 2017 durchläuft Tamino Palm die verschiedenen Abteilungen, um sich auf seine Aufgabe als Gastgeber im Haus mit Herz vorzubereiten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant