(Bild: zVg)
Basel

14. Auto Basel schliesst ihre Tore

Über vier Tage lang begeisterte die Messe Auto Basel mit über 100 ausstellenden Garagenbetriebe aus der Region Nordwestschweiz mehr als 25'000 Besucher.

Die 14. Auflage der Auto Basel begeisterte viele Autoliebhaber: Über 25’000 Besucher fanden sich in den letzten vier Tagen in der Rundhofhalle der Messe Basel ein und erkundeten sich, was der Herbst 2017 alles an Neuheiten auf dem Schweizer Automarkt zu bieten hat.

55 Automarken

Mit 39 Marken bei Personenwagen und 16 Marken bei Nutzfahrzeugen waren damit praktisch alle Marken präsent, die es in der Schweiz käuflich zu erwerben gibt.

Vom Donnerstag, 14. bis am Sonntag, 17. September haben über 100 Aussteller, alles Garagenbetriebe aus der Region Nordwestschweiz, ihr gesamtes Angebot an Fahrzeugen präsentiert. Auch 20 Aussteller aus den Bereichen Tuning und Dienstleistungen rund um das Automobil waren an der diesjährigen Auto Basel vertreten.

Ideale Informationsplattform vor dem Kauf

Die Auto Basel bot durch sein kompaktes Format und die Vielfalt der Fahrzeuge eine ideale Informationsplattform, wenn man sich mit dem Kauf eines neuen Autos auseinandersetzt. «Es gäbe keine bessere Gelegenheit als die Auto Basel, alle Angebote zu vergleichen, wenn man sich für ein neues Auto interessiert», war ein besonders häufig ausgesprochener Satz von Besuchern der Messe.

Sieben Premieren

Für besonders viel Aufsehen sorgten die sieben Neuheiten, die an der diesjährigen Auto Basel ihre Premiere feierten.

«Dass mittlerweile sieben Marken die Plattform der Auto Basel zur erstmaligen Präsentation ihres neusten Modells in der Schweiz nutzen, unterstreicht den hohen Stellenwert, den die Auto Basel mittlerweile als eine der führenden Automessen in der Schweiz erreicht hat», sagte Werner Schmid, der OK-Präsident der Auto Basel.

Weitere Höhepunkte

Auch der ersten regionalen Berufsmeisterschaften der Lernenden im Autogewerbe mit acht verschiedenen technischen Posten war ein Erfolg.

Ein weiterer Höhepunkt war das Gewinnspiel des Hauptsponsors Erdgas-Biogas , welche den Neuwagen Octavia Combi G-TEC DSG von SKODA mit Erdgasantrieb verlosten.

Der nächste Termin der Auto Basel im Herbst 2018 steht noch nicht definitiv fest. Die Messe ist jedoch nicht mehr aus dem Kalender des regionalen Autogewerbes wegzudenken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher