Featured Video Play Icon
Der Telebasel News Beitrag vom 3. September 2017.
Basel

Erste Medgate Mini Clinic in Basel

Mit grossem Tamtam eröffnet heute die erste Medgate Mini Clinic in Basel. Telemedizin-Anbieter Medgate will mit Mini-Kliniken in Apotheken Patienten versorgen um somit einerseits den Ärztemangel auszugleichen und andererseits eine kostengünstige Alternative zum Hausarzt zu stellen.

Angepriesen als Lösung gegen Ärztemangel und Kostenproblematik können hier medizinische Fachpersonen (MPAs) verschiedene Krankheitsbilder untersuchen. Bei Bedarf wird auch eine Videokonsultation mit einem Allgemeinarzt initiiert.

«Nicht die richtige Lösung»

«Das ist ein Frontalangriff auf die erfahrenen Grundversorger und wir nehmen einen riesigen Qualitätsverlust der medizinischen Versorgung hin», sagt Grossrat und Präsident der Medizinischen Gesellschaft Basel Stadt Felix W. Eymann. Die Medizinische Gesellschaft Basel Stadt überlegt sich gar weitere Schritte gegen die TopPharm-Apotheken. Auch Grossrat Raoul Furlano ist Skeptisch: «Wir müssen die Kosten senken, ich glaube aber nicht, dass das die Lösung ist.»

1 Kommentar

  1. Ich gebe Herrn Eymann recht. Ich bin telemedizinisch verscihert aber nur weil ich damit prämien sparen kann.
    Gut finde ich dieses System nicht udn schon gar nicht kostengünstig.Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel