Featured Video Play Icon
Joscha Homberger, Snare Line Leader beim Top Secret Drum Corps. (Ssreenshot: Telebasel)
Basel

Top Secret Drum Corps lässt Bombe platzen

Das Top Secret Drum Corps sind das Mass aller Dinge in der Trommel-Welt. Joscha Homberger, Snare Line Leader des Top Secret Drum Corps, nimmt Glam zu einer der Proben mit - und lüftet ein Geheimnis.

Joscha Homberger ist stolz, Teil des Top Secret Drum Corps zu sein. Seine Aufgabe besteht darin, die Tambouren zu führen. Und zwar nicht nur visuell, sondern auch in technischer Hinsicht.

Ebenfalls fungiert er als Scout für den Nachwuchs. Wer seine Chancen, im Basler Tambouren-Olymp mitzutrommeln, erhöhen will, kommt kaum an Homberger vorbei. Die Anforderungen sind hoch:

(Video: Telebasel)

Solche Tricks erlernt man nur mit harter Arbeit, eisernem Willen und gnadenlosem Engagement. Freizeit wird bei den wilden Jungs mit den Trommel-Stöcken klein geschrieben, denn die verbringt man mit üben, üben – und nochmals üben.Dafür gehen auch die Ferien drauf.

Joscha Homberger selber ist in Ausbildung zum Versicherungsassistent. Er findet aber trotz des zeitaufwändigen Engagements beim Top Secret Drum Corps noch ein bisschen Zeit für anderes.

Die Einnahmen, die das Drum Corps generiert, fliessen direkt in die Ausrüstung und das Material. Oder es geht an eine mit einem Auftritt verknüpfte Reise. Zumindest diese Kosten fallen beim Auftritt am Basel Tattoo weg.

Top Secret lüftet ein Top Secret

Joscha Homberger verrät während der Dreharbeiten mit einem Lachen ein Top Secret im wahrsten Sinne des Wortes: «Das Top Secret Drum Corps tritt im nächsten Jahr wieder am Basel Tattoo auf».

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel