Marcel Kunz im Einsatz gegen Ajax Amsterdam. Das Bild entstand am 21. Oktober 1970 bei einem Heimspiel im «Joggeli». (Bild: keystone)

Basel

Ex-FCB-Goalie Marcel Kunz gestorben

Der FC Basel trauert um einen grossen Fussballer der legendären «Ära Benthaus»: Im Alter von 74 Jahren ist am Samstag, 22. Juli 2017, der langjährige FCB-Torhüter und 14-fache Schweizer Internationale Marcel Kunz gestorben. Er verschied im Basler Clara-Spital nach längerer Krankheit.

Kunz bestritt zwischen 1963 und 1975 im Tor der ersten Mannschaft 283 Pflichtspiele, darunter auch solche im Europacup der Meister, womit er in der Rangliste des FCB unter den ersten 25 Spielern und im Torhüter-Ranking auf Platz 3 hinter Walter Müller (291 Spiele) und Pascal Zuberbühler (289) rangiert ist.

Mit dem FCB feierte Kunz fünf Meistertitel und zwei Cupsiege. (sda)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant