Featured Video Play Icon
Die zehnte Folge der Sport Sommerserie ‹Fussballspaziergang Basel› mit Beni Pfister.

Basel

PAX, Basler Zeitung und Novartis – die FCB-Trikot-Sponsoren

Vom ersten Sponsor über das erste Merchandising bis hin zur Novartis - Beni Pfister erzählt die Geschichte der Trikot-Sponsoren des FCBs.

Der erste Sponsor des FCBs war das Reisebüro von Umberto Guanaccia in der Saison 1976/77.

Rotblaue PAX

Die Versicherung war lange Zeit Sponsor des FCBs bis dieser 1988 in die Nationalliga B abstieg. PAX war der erste Sponsor, welcher das Merchandising professionalisierte.

Da PAX sehr prominent auf dem T-Shirt als Sponsor vertreten war, kam es sogar soweit, dass FCB-Fans PAX-Shirts kauften, weil sie dachten, dass das FC Basel-Shirts seien.

Seit die PAX Versicherungen die Zusammenarbeit mit dem FC Basel 1988 beendet haben, gab es viele weitere Sponsoren, welche den meisten Fans ein Begriff sein werden, da diese früher oder heute noch auf den Trikots der Spieler zu finden waren, bzw. sind. Namentlich sind das unter anderem die Basler Zeitung, Toyota und die Novartis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant