Featured Video Play Icon
Telebasel Sport vom 14. Juli 2017. (Video: Telebasel)

Basel

Didi Offensiv – das Fussball-Lokal

Das Didi Offensiv ist eine Fussballkulturbar, in welcher Fussballspiele gezeigt werden, Quiz-Abende durchgeführt werden und es spannende Podien zu fussballerischen Themen gibt.

Es sind die Gebrüder Beni und Raphael Pfister, welche die Fussball-Beiz ins Leben gerufen haben.

Zynischer Name

Namensgeber des Didi Offensiv ist der Aufstiegstrainer von 1994, Claude ‹Didi› Andrey. Der Trainer liess sehr defensiv spielen. Der FCB gewann oft nur 1:0. Das Basler Publikum fing deshalb mit Fangesängen an wie diese: «Didi Offensive schalalalala».

Claude Andrey besuchte die Fussballbeiz bereits zweimal und hinterliess auch eine signierte Autogrammkarte für die beiden Beizer. Für ihn sei es eine Ehre, dass die Bar nach ihm benannt ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*