Der Velofahrer musste abrupt bremsen, als ein Auto nach rechts abbog (Symbolbild: Keystone)

Basel

Velofahrer stürzt wegen abbiegendem Auto

Am Montag Abend, 3. Juli 2017, ist ein Velofahrer am Spalenring wegen einem nach rechts abbiegenden Autos gestürzt. Dabei hat er sich leicht verletzt.

Als das Auto vom Spalenring in die Bundesstrasse abbog, musste der Velofahrer abrupt bremsen und stürzte. Das Auto fuhr derweil weiter. Zugetragen hat sich der Unfall um zirka 17:35 Uhr. Die Polizei sucht Zeugen, wie sie am Dienstag mitteilte. (sda)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*