Checkübergabe durch den Vorstand des Vereins Patronat Kunsteisbahn Sissach. (Bild. zVg)

Baselland

Patronat Kunsteisbahn Sissach übergibt Check an den Gemeinderat

Das Engagement hat sich gelohnt: Der Vorstand des Vereins Patronat Kunsteisbahn Sissach konnte als Erfolg seiner vielfältigen Aktionen und Sammelaktivitäten der Delegation des Gemeinderates Sissach einen Check über 505'000 Franken übergeben.

Zu diesem beeindruckenden Sammelergebnis beigetragen haben einerseits die zahlreichen privaten Spenderinnen und Spendern mit ihren kleinen und grossen Beiträgen, die regionalen Firmen mit ihren Natural- und Geldleistungen, sowie die Besucherinnen und Besucher der Anlässe (Benefizkonzert, Genusswoche etc.), an denen für die Erneuerung der Sissacher Kunsti Geld gesammelt wurde.

Mit ihrer personellen und finanziellen Unterstützung haben die Vereine der Region – allen voran der Curlingclub Sissach und der ZS Zunzgen-Sissach – einen ganz wesentlichen Beitrag zum Sammelergebnis geleistet.

Gemeindepräsident Peter Buser und Gemeinderätin Beatrice Mahrer zeigten sich hocherfreut über den substanziellen Beitrag an die hohen Kosten für die Erneuerung der Eishalle.

Rückenstärkung für den Gemeinderat

Über die finanzielle Bedeutung hinaus bedeutete das Engagement des Vereins Patronat Kunsteisbahn Sissach eine wertvolle Rückenstärkung für den Gemeinderat und habe dank der breiten Mobilisierung in der Bevölkerung entscheidend zum klaren Ja der Sissacherinnen und Sissacher an Gemeindeversammlungen und Referendumsabstimmung beigetragen.

Der Verein Patronat Kunsteisbahn Sissach bleibt bis auf weiteres bestehen. Dies ist schon deshalb erforderlich, weil nach der Auflösung Spenden nicht mehr vom steuerbaren Einkommen in Abzug gebracht werden könnten. Möglicherweise ergeben sich weitere Aktivitäten und immer wieder treffen noch Spenden ein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Mehr aus dem Channel

Auch interessant