Featured Video Play Icon
Die Telebasel News vom 19. Juni 2017 zum Thema.

Basel

Mittlere Brücke ab heute gesperrt

Am 19. Juni 2017 hat am Morgen die zweite Phase der Erneuerung der Mittleren Rheinbrücke und der Greifengasse begonnen, beide Abschnitte sind nun bis nach den Sommerferien für den ÖV und den Individualverkehr gesperrt. Fussgänger und Radfahrer müssen sich die Gehsteige teilen.

Ein 60 Tonnen schwerer Schienenhobel hat am Montagmorgen damit begonnen, die alten Tramgeleise herauszureissen. Bis zum 13. August 2017 sollen auf dem Abschnitt die Geleise, die Oberleitungen und der Strassenbelag erneuert werden.

Gearbeitet wird im zwei- Schichtbetrieb von 6 bis 24 Uhr. Während der Bauzeit müssen die Fussgänger das Trottoir mit den Velofahrern teilen. Bus- und Tramlinien werden umgeleitet.

Zur Bundesfeier am 31. Juli soll die Mittlere Brücke für die Festbesucher offen sein. Die Baustelleninfrastruktur wird vorübergehend abgebaut.

Nach den Sommerferien sollten die grossen Grabarbeiten abgeschlossen sein. Danach werden noch die Gehwege fertig erneuert. Wegen der nötigen Winterpause werden sämtliche Arbeiten erst im Sommer 2018 abgeschlossen sein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Auch interessant