Featured Video Play Icon
Telebasel Regio vom 15. Juni 2017.

Basel

Regio an der ‹Liste›

Telebasel Moderator Dani von Wattenwyl mischt sich unter das Publikum der LISTE - Art Fair Basel und sucht nach einer Definition von Kunst.

Neben der grossen Art Basel, tummeln sich unzählige Nebenschauplätze während der Kunstmesse. Eine davon ist die LISTE – Art Fair Basel im Alten Warteck. Moderator Dani von Wattenwyl mischte sich unter die Listen-Besucher und ging der Frage nach, was denn Kunst überhaupt ist.

Kunst als Investition

«Ich bin extra aus Zürich angereist, um mir einen Überblick zu verschaffen, was so in Basel heute los ist und die neuste Kunst anzuschauen, hier in der Liste», sagt Nena Winkler aus Zürich. Moderne Kunst sei in den heutigen Zeiten auch eine Anlage. Bei der Investition in den richtigen Künstler, sei auch Mal Geld zu verdienen, erklärt die Bänkerin. Neben dem Gewinn sei Kunst natürlich vor allem etwas, an dem man sich einfach freuen könne.

Für Dominique Stalder aus Zürich muss Kunst etwas Inspirierendes sein, woraus sie selber Kreativität ziehen kann. «Es kann viel sein.» Demnach könne ein Werk auch viele Facetten aufweisen. Schön, schockierend oder einfach nur gefallen.

Mehr Stimmen und Eindrücke gibt es im Telebasel Regio vom 15. Juni 2016 im Video oben. 

Wenn Sie ihren eigen Eindruck von Kunst an der LISTE – Art Fair machen wollen. Bis am 18. Juni ist die Kunstmesse noch geöffnet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Was geschah bisher

Auch interessant